Bio-Gärtnerei Schmälzle

Neuigkeiten

über unsere Gärtnerei, unseren Bio-Shop und die Biokiste


Schäfchen zählen und gewinnen!
Was schätzt ihr, wieviele Schafe befinden sich auf unserem Feld? Der/die beste SchätzerIn gewinnt eine Flasche unseres leckeren Bio-Erdbeerperlweins! Nächste Woche Sonntag (20.01.) lösen wir auf. Viel Spaß!
... Weiter lesenWeniger

 

Comment on Facebook

199

369 🤪🤷‍♂️

223

250

475

178

864

Müssten 298 Stück sein, in der 5. Reihe in westliche Richtung das gefleckte, mach mir aber einen kranken Eindruck 😂😂😂 Liebe Grüße vom Giftzwerg

500 Schafe

300

160

149 Schäfchen

Ja bestimmt

397

155 :-)

237

+ View previous comments

Schafe im Winter

Das Winterfutter für die Schafe ist knapp, da im Sommer die Futterpflanzen aufgrund der Trockenheit kaum gewachsen sind. Deshalb haben wir die Schäferei Svenson eingeladen unsere Kleeäcker abzuweiden. Durch das Beweiden wird der Boden durch den Schafmist zusätzlich gedüngt, was die Bodenfruchtbarkeit zusätzlich fördert.
Die Auscheidungen der Schafe enthalten Phosphor, ein essentieller Pflanzennährstoff, der für die Zucchini, Zuckermais und Kohl im Frühjahr dann zur Verfügung steht.
... Weiter lesenWeniger

Schafe im Winter

Das Winterfutter für die Schafe ist knapp, da im Sommer die Futterpflanzen aufgrund der Trockenheit kaum gewachsen sind. Deshalb haben wir die Schäferei Svenson eingeladen unsere Kleeäcker abzuweiden. Durch das Beweiden wird der Boden durch den Schafmist zusätzlich gedüngt, was die Bodenfruchtbarkeit zusätzlich fördert.
Die Auscheidungen der Schafe enthalten Phosphor, ein essentieller Pflanzennährstoff, der für die Zucchini, Zuckermais und Kohl im Frühjahr dann zur Verfügung steht.

Wir wünschen allen unseren Kunden, Partnern und Freunden entspannte Feiertage und einen guten Start in ein hoffentlich friedliches, gesundes und bio-dynamisches Jahr 2019!

Gisela, Georg und Moritz Schmälzle und Team
... Weiter lesenWeniger

Wir wünschen allen unseren Kunden, Partnern und Freunden entspannte Feiertage und einen guten Start in ein hoffentlich friedliches, gesundes und bio-dynamisches Jahr 2019! 

Gisela, Georg und Moritz Schmälzle und Team

 

Comment on Facebook

Zdrowych i spokojnych świąt dla całej rodzinki😘♥️🎁

Merry Christmas

Joyeux Noël à toi Illona et toutes la famille biss.

Unsere "BiokistlerInnen" erhalten regelmäßig unsere Hof-Info mit Neuigkeiten aus unserer Gärtnerei, wissenswerten Infos zum bio-dynamischen Anbau und leckeren Rezepten "vom Schmälzle".
Unter folgendem Link könnt ihr euch die aktuelle Hof-Info anschauen oder in vergangen Ausgaben schmökern. Viel Spaß!

www.schmaelzle.com/hofinfo/
... Weiter lesenWeniger

Unsere BiokistlerInnen erhalten regelmäßig unsere Hof-Info mit Neuigkeiten aus unserer Gärtnerei, wissenswerten Infos zum bio-dynamischen Anbau und leckeren Rezepten vom Schmälzle. 
Unter folgendem Link könnt ihr euch die aktuelle Hof-Info anschauen oder in vergangen Ausgaben schmökern. Viel Spaß!

www.schmaelzle.com/hofinfo/

 

Comment on Facebook

Ja

Moritz 😁

Wer weiß wen die Hand gehört?

Unsere Bio-Käse-Produkte umweltfreundlich verpackt!

Da wir in der heutigen Zeit immer mehr mit Umweltverschmutzung zu kämpfen haben, zum Beispiel Mikroplastik in Meerestieren und damit in unserer Nahrung, freut es uns euch mitteilen zu können, dass wir unser altes Käsepapier, dass aus 50% Plastik besteht, gegen ein nachhaltiges Käsepapier austauschen. Das neue Käsepapier besteht dabei aus 100% Zellulose, die aus einem FSC® zertifizierten Wald bezogen wird. Dabei entstehen keine Qualitätseinbußen. Durch die Erzeugung und Produktion in Europa wird die Einhaltung bezüglich Hygiene, Nachhaltigkeit und Umweltrecht garantiert. Durch die wasserlösliche Sandlasur ist das Käsepapier feuchtigkeitsresistent und zudem atmungsaktiv, was die weitere Käsereifung nicht behindert! Durch die natürliche Zusammensetzung des Käsepapiers lässt es sich in sauberem Zustand im Altpapier entsorgen. Ansonsten über die Biotonne.
... Weiter lesenWeniger

Unsere Bio-Käse-Produkte umweltfreundlich verpackt!

Da wir in der heutigen Zeit immer mehr mit Umweltverschmutzung zu kämpfen haben, zum Beispiel Mikroplastik in Meerestieren und damit in unserer Nahrung, freut es uns euch mitteilen zu können, dass wir unser altes Käsepapier, dass aus 50% Plastik besteht, gegen ein nachhaltiges Käsepapier austauschen. Das neue Käsepapier besteht dabei aus 100% Zellulose, die aus einem FSC® zertifizierten Wald bezogen wird. Dabei entstehen keine Qualitätseinbußen. Durch die Erzeugung und Produktion in Europa wird die Einhaltung bezüglich Hygiene, Nachhaltigkeit und Umweltrecht garantiert. Durch die wasserlösliche Sandlasur ist das Käsepapier feuchtigkeitsresistent und zudem atmungsaktiv, was die weitere Käsereifung nicht behindert! Durch die natürliche Zusammensetzung des Käsepapiers lässt es sich in sauberem Zustand im Altpapier entsorgen. Ansonsten über die Biotonne.

3 Monate zuvor

Schmälzle Bio Gärtnerei

BR24
Was würden Lebensmittel kosten, wenn man die Umweltschäden, die sie verursachen, gleich mitbezahlen müsste? Forscher der Uni Augsburg haben es ausgerechnet.
... Weiter lesenWeniger

Unsre Bio-Äpfel kumme vun driwwe iberm Rhin 😋🇨🇵️ ... Weiter lesenWeniger

3 Monate zuvor

Schmälzle Bio Gärtnerei

Wir pflanzen das Weihnachtsessen!
Wer zum traditionellen Weihnachtsessen einen leckeren Nüssli-Salat essen will, muß heute schon anfangen zu pflanzen! Die kleinen Pflänzchen werden schonend vom Aufzug in den Boden befördert und dann leicht angedrückt.
... Weiter lesenWeniger

Auch die Müllhofener Hasen schwören auf Kohl aus bio-dynamischem Anbau 😉🐰 ... Weiter lesenWeniger

Auch die Müllhofener Hasen schwören auf Kohl aus bio-dynamischem Anbau 😉🐰

 

Comment on Facebook

Patrick bitte anbieten!

Inka-Wurzel „Yacon“ aus eigenem Anbau!

Heute haben wir die ersten Yacon-Wurzeln geerntet. Die Ernte ist gar nicht so einfach, denn die Pflanze hat einen riesigen Wurzelstock, der sehr beschwerlich mit dem Spaten auszubuddeln ist.
Yacon ist ein richtiges 'Superfood', reich an Ballaststoffen und mit vielen positiven Auswirkung auf die Gesundheit. Die südamerikanische Wurzel schmeckt roh sehr lecker (frisch-süßlich, irgendwo zwischen Birne und Melone), ist aber auch geeignet zum Backen, Braten, Grillen, Kochen und Dünsten.
Jetzt samstags auf unseren Wochenmarktständen in Karlsruhe und Rastatt oder in unserem ONLINE SHOP erhältlich. Nur so lange der Vorrat reicht!
... Weiter lesenWeniger

Inka-Wurzel „Yacon“ aus eigenem Anbau!

Heute haben wir die ersten Yacon-Wurzeln geerntet. Die Ernte ist gar nicht so einfach, denn die Pflanze hat einen riesigen Wurzelstock, der sehr beschwerlich mit dem Spaten auszubuddeln ist.
Yacon ist ein richtiges Superfood, reich an Ballaststoffen und mit vielen positiven Auswirkung auf die Gesundheit. Die südamerikanische Wurzel schmeckt roh sehr lecker (frisch-süßlich, irgendwo zwischen Birne und Melone), ist aber auch geeignet zum Backen, Braten, Grillen, Kochen und Dünsten.
Jetzt samstags auf unseren Wochenmarktständen in Karlsruhe und Rastatt oder in unserem ONLINE SHOP erhältlich. Nur so lange der Vorrat reicht!